Wahnsinn, Blödsinn und Irrsinn mit System

Mir hat es die Sprache verschlagen. Seit Tagen habe ich alle 5 Minuten den „Ich muss das sofort bloggen“-Reflex. Aber es ist so viel Wahnsinn, Dummheit und Blödsinn unterwegs, dass ich, sobald ich einen leeren Post aufmache, völlig reizüberflutet werde. Von meinem eigenen Gehirn. Und dann stellt sich die Frage: Worüber rege ich mich eigentlich zuerst auf?

Das Urteil im Fall Edathy? Die Verurteilung durch dumme Menschen? Die Europäische Armee? Den H&M-Chef zu Kinderarbeit? TTIP (alter Hut?)?, Multiresistente Keime? Grippewelle? Touristen, die in Griechenland die Steuermoral überprüfen sollen? Menschen, die keine zwei Wörter richtig aneinanderreihen können? Bildungsfernsehen der Privaten? Propaganda-Filme im Kino? Autofahrer?!??

So langsam scheint mir, dass das System hat. Wir werden mit Wahnsinn so lange zugeschüttet, bis sich niemand mehr muckst. Und wenn dann genug Irrsinn und Blödsinn über uns ausgekippt wurde, dürfen wir zur Erholung im Fernsehen den „Super Bowl“ sehen. Wir haben zwar keine Ahnung von Football, aber die Medien müssen uns das jetzt beibringen. Denn wir sollen das tun, was und friedlich hält: Ohne jedes Hirn in die Glotze starren.

Advertisements

4 Gedanken zu “Wahnsinn, Blödsinn und Irrsinn mit System

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s